Akkreditierung und Qualität Header, Bild von Zertifikat mit Kaffeetasse

Akkreditierung

unser Qualitätsstandard

Akkreditierung und Qualität

Nur Durchfluss. Für Flüssigkeiten und Gase.

Akkreditierung und Qualität – TrigasFI ist das erste Durchflusslabor in Europa mit einer Akkreditierung zur Kalibrierung von Durchflussmessern, die sowohl für Flüssigkeiten als auch für Gase gilt.

Sowohl unsere hohen Standards, als auch unser umfassendes Know-how auf dem Gebiet der Durchflussmessung haben sich schon früh ausgezahlt. Nicht umsonst wurden wir von der deutschen Behörde für Akkreditierungen DAkkS sowohl für Flüssigkeits- als auch für Gasdurchflusskalibrierungen akkreditiert.  Damit waren wir europaweit das erste Kalibrierungslabor mit umfassendem Durchfluss Service. Außerdem sind wir immer noch das einzige, das ausschließlich auf Durchfluss spezialisiert ist.

Wir sind kein „Alleskönner“. Demgemäß wir widmen uns dem Durchfluss und bekennen uns dazu. Wir bemühen uns immerhin seit mehr als 30 Jahren um die Weiterentwicklung der Durchflussmessung. Unsere Kompetenz ist daher das Ergebnis dieses Engagements. Sie garantiert sowohl unsere ISO 9001 TÜV-Zertifizierung, als auch unsere DAkkS-Akkreditierung nach DIN EN ISO / IEC 17025.

Die DAkkS (Deutsche Akkreditierungsstelle) entspricht übrigens anderen internationalen Programmen, wie zum Beispiel NVLAP in den USA, COFRAC in Frankreich, UKAS in Großbritannien usw.

In-Haus DAkkS Kalibrierungen für Flüssigkeiten:

Für Öl- und Wasserkalibrierungen:

Volumetrischer Durchfluss: 0.00005 lit/min (0.05 ml/min) bis 2000 lit/min 0,04% Unsicherheit (*)
Massendurchfluss:                0.00004 kg/min (0.04 gr/min) bis 2000 kg/min 0,05% Unsicherheit (*)

* Beste verliehene Genauigkeit durch DAkkS

 

Nur für Wasserkalibrierungen:

Volumetrischer Durchfluss:    bis zu 5000 lit/min 0.09% Unsicherheit
Massendurchfluss:                    bis zu 5000 kg/min 0,12% Unsicherheit

 

In-Haus DAkkS Kalibrierungen für Gase:

Volumetrischer Durchfluss: 0,26% bis 0,35% Unsicherheit
0.001 bis 20,000 Nlit/min in Luft
0.005 bis 700 nlpm in N2, Ar, He und Mischungen
0.005 bis 300 nlpm in H2, CH4, CO2, C3H8 und Mischungen

 

Massendurchfluss:             0.0013 bis 24000 g/min in Luft 0.24% bis 0.36% Unsicherheit

 

Akkreditierungsbereiche für N2, Ar, He, H2, CH4, CO2, C3H8 und ihre Mischungen entnehmen Sie unserem Zertifikat.

Druck: bis 15 bar für Gasdurchflussmessungen

 

Vorort DAkkS Kalibrierung für Flüssigkeiten:

Für Öl und Wasserkalibrierungen: 

Volumetrischer Durchfluss:     0.03 bis 5000 lit/min 0.09% bis 0.12% Unsicherheit
Massendurchfluss:                     0.025 bis 5000 kg/min 0.09% bis 0.12% Unsicherheit


Vorort DAkkS Kalibrierungen für Gase:

Luftkalibrierungen:

Volumetrischer Durchfluss:     1 mL/min bis 10000 L/min 1.05% bis 1.29% Unsicherheit
Massendurchfluss:                    0.0013 bis 12900 g/min 1.05% bis 1.29% Unsicherheit

Downloaden Sie unser aktuelles ISO 17025 Zertifikat, sowie den dazugehörigen Anhang, um die detaillierten Genauigkeiten für die einzelnen Messbereiche zu sehen.

Akkreditierung und Qualität – unser Zertifikat

Wo liegen die Schwerpunkte der Zertifizierung nach ISO9001 und ISO/IEC 17025 und ihre Bedeutung für Akkreditierung und Qualität?

  • ISO/IEC 17025 ist prinzipiell die „Bibel“ für alle Kalibrierlabore. Zuvor galt die ISO/IEC Guide 25. Die ISO/IEC 17025 wurde erstmalig im Jahr 2000 veröffentlicht. Danach wurde sie letztmalig in 2005 überarbeitet.
  • Mit der ISO 9001 gibt es viele Gemeinsamkeiten. Jedoch ist die ISO 17025 deutlich konkreter. Zudem ist sie auch direkter bezüglich der Abläufe und Standards. Die ISO 9000 trifft keine Aussagen über den Grad der Qualität. Andererseits fügt die ISO 17025 deutliche Kompetenzstandards ein.

NEU!!!


Unsere DAkkS ISO 17025 Akkreditierung wurde erweitert:

We sind nun auch akkreditiert für Vorort-Kalibrierungen für Gase von  0.001-10000 L/min.

Erweiterung unserer Durchflussmessbereiche

Erweiterte Durchflussbereiche erlauben es TrigasFI wieder einmal, den Stand der Durchflussmesstechnik neu zu definieren. Außerdem setzt sie Maßstäbe in der Genauigkeit der Kalibrierungen.
Zum Beispiel erreichte TrigasFI mit ihren Kalibratoren beispiellose Genauigkeiten bis zu 0,04 % für Flüssigkeitskalibrierungen. Dies gelang u. a. durch die Implementierung neuer Algorithmen und Messtechniken.
Außerdem wurden neue Kalibratoren konstruiert und gebaut. Diese ermöglicht es, Kalibrierungen mit derselben Genauigkeit bei Durchflussraten für Flüssigkeiten bis 0,00005 L/min (0,05 ml/min) durchzuführen.
TrigasFI ist nun akkreditiert für Flüssigkeitskalibrierungen im Bereich von 0,00005 bis 5000 l/min, oder 100.000.000 zu 1.

Warum fallen für Kalibrierungen mit Akkreditierung nach DAkkS Aufpreise an?

Um unsere Akkreditierung nach DIN ISO/EC 17025 aufrecht zu erhalten, fallen jährlich hohe Gebühren an. Schließlich verbringen die Mitarbeiter des nationalen Instituts PTB in regelmäßigen Zyklen viele Stunden in unserem Labor. Sie überprüfen gründlich die Angemessenheit unserer Prozesse. Zudem kontrollieren sie die Funktion und Leistungsfähigkeit unserer Messgeräte und Kalibratoren. Ebenso verifizieren Sie die Kompetenz unseres Personals. Infolgedessen muss sich unser eigenes Personal auf diese Audits vorbereiten. Dann muss es die Zeit investieren, daran teilzunehmen. Und schließlich muss es die daraus resultierenden Änderungen und Verbesserungen gewissenhaft umsetzen.

Zuverlässigkeit und Qualität

Aber nur so können wir Ihnen zuverlässige Kalibrierungen bieten. Zudem können wir so die sichere Rückführbarkeit auf nationale und internationale Standards garantieren. Sie können also sicher sein, dass ein l/min oder ein kg/h bei uns das gleiche bedeutet, wie bei jedem Kunden oder Hersteller, der ebenfalls rückführbar kalibriert. Mit dem Aufpreis erhalten Sie also den Nachweis für Zuverlässigkeit und Qualität, für den wir einen hohen Aufwand betreiben.

.

Die angestrebte Bearbeitungszeit für Kalibrierungen beträgt fünf Arbeitstage. Abhängig von unserer Auslastung ist es allerdings machmal eine Herausforderung, dieses Ziel einzuhalten. Aber wir wissen, wie wichtig es ist, Prozessunterbrechungen zu vermeiden. Daher bieten wir für Notfälle auch einen 24-Stunden-Service. Abgesehen davon kalibrieren wir bei Bedarf sogar, während Sie bei uns darauf warten.