Justage und Reparaturen Headerfoto

Justage und Reparaturen

von Durchflussmessern

Wartung, Justage und Reparaturen von Durchflussmessern

Gerne führen wir Justage und Reparaturen an Ihren Geräte durch, soweit möglich, gleich bei uns im Hause. Wir bitten Sie, uns dazu das Dekontiminationsformular zuzusenden. Sie können es im folgenden gleich hier herunterladen. Damit sind wir sicher, dass Mitarbeiter und Equipment bedenkenlos an Ihren Geräten eingesetzt werden können. Darüber hinaus wissen wir auch, mit welchen Medien wir vorher reinigen oder spülen müssen.

Im Falle dass die Geräte mit gefährlichen Stoffen in Berührung gekommen sein sollten, bitten wir allerdings, sie vorher sorgfältig zu reinigen.

Wir kennen uns gut aus mit Durchflussmessern. Folglich können wir viele Reparaturarbeiten gleich für Sie erledigen. Aber nicht immer stehen Werkzeug und Ersatzteile für alle Fabrikate zur Verfügung. Im Bedarfsfall wickeln wir dann aber für Sie gerne auch die Reparaturen mit den Herstellern ab. So erhalten Sie anschließend Ihre Geräte gleich voll funktionsfähig und kalibriert zurück.

Und wenn die Reparatur sich nicht mehr lohnt?

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen Zeit und Mühe sparen können. Sollte eine Reparatur einmal nicht mehr wirtschaftlich sein, beraten wir Sie gerne herstellerunabhängig und beschaffen Ihnen auf Wunsch auch Ihre Ersatzgeräte. Bei Bedarf kommt unser Anwendungsberater gerne zu Ihnen, um die Anforderungen und die Details Ihrer Applikation aufzunehmen. Den zuständigen Kollegen finden Sie hier.

Justage und Reparaturen – Programmierung der Elektronik

Neben der Kalibrierung führen wir auf Anfrage auch die mechanische und elektronische Einstellung Ihrer Durchflussmessgeräte durch. Der Messfehler wird dabei nicht nur protokolliert und berechnet, sondern auch direkt im Messgerät beseitigt.
TrigasFI kann diesen Service für viele Arten von Durchflussmessern und zugehöriger Elektronik ausführen. Aufgrund unseres Status als unabhängiges Labor vertrauen uns die Hersteller von Durchflussmessgeräten im Allgemeinen. Daher lassen Sie uns Fehlerbehebung, Skalierung und Programmierung mit ihrer ursprünglichen Produktionssoftware durchführen.
Unsere Service Spezialisten werden im Rahmen von Kooperationsprogrammen regelmäßig geschult, die wir mit vielen Durchflussmesserherstellern durchgeführt haben.

Wir bieten eine vollständige Kalibrierung der Messkette an. Ihre komplette Messkette besteht aus * dem gesamten Datenerfassungssystem. Dazu gehört das Durchflussmessgerät, das Sensorelement und die Verarbeitungselektronik. Wenn Sie uns diese komplett zusenden, können wir die Elektronik gleich nach der Kalibrierung entsprechend für Sie programmieren.

Was ist eigentlich eine Messkette?

Ein Datenerfassungssystem kann als Messkette angesehen werden. Jedes Glied in der Kette ist demzufolge dafür verantwortlich, Informationen aufzunehmen und auf eine bestimmte Weise umzuwandeln.
Aber warum eine Kette?

Jeder Teil des Datenerfasungssystems trägt zur Qualität des Gesamtergebnisses bei. Ein starkes Glied dieser „Kette“ kann aus diesem Grund schwache Glieder nicht ausgleichen. Eine Messkettenkalibrierung wird von TrigasFI dringend empfohlen, insbesondere wenn eine hohe Genauigkeit erforderlich ist. Nur bei einer Kalibrierung der vollständigen Messkette werden dabei alle Variablen im Datenerfassungssystem berücksichtigt.
Bitte konsultieren Sie unsere Flow-Experten, um weitere Details zu erfahren.

Spezialkalibrierungen

Als besonderer Service für Turbinendurchflussmesser verschiedener Hersteller bieten wir UVC – Kalibrierungen an, bei der die sogenannte „Universal Viscosity Curve“ aufgenommen wird. Dabei kalibrieren wir Ihren Turbinendurchflussmesser in dem von Ihnen gewünschten Viskositätsbereich mit mehreren Viskositäten und errechnen daraus die universelle Kurve, nach der Ihre Linearisierungselelktronik dann aus den Durchfluss- und Temperaturwerten des Sensors den kompensierten Durchflusswert errechnet. So hat ihre hochgenaue Messung auch bei schwankenden Temperaturen und dadurch schwankenden Viskositäten keinen Verlust an Genauigkeit.

Wollen Sie mehr über UVC Kalibrierungen wissen? – Lesen Sie dazu unseren Fachartikel.